Aktuell

CDU Rheinbach gründet Corona-Krisenservice

Aktuelles

CDU-Kompetenzteams ‘Schule und Bildung’ und ‘Sport und Freizeit’ fordern Sportstätten-Entwicklungskonzept

Rheinbach ist seit eh und je eine bedeutende Schul- und Sportstadt.


Mit einem attraktiven Angebot an Bildungseinrichtungen – von Kindergärten, über allgemeinbildende Schulen, der Volkshochschule, der Musikschule, einem Berufskolleg bis hin zur Hochschule Bonn-Rhein-Sieg – darf Rheinbach mit Fug und Recht als das Bildungszentrum in der Region bezeichnet werden.

Von gleichermaßen hohem Stellenwert ist der Sport in unserer Stadt.
In weit über 30 Sportvereinen suchen ca. 7.000 Bürger und Bürgerinnen – darunter ca. 3.000 Jugendliche – sportliche Betätigung. Hinzu kommen...

Zur Klimadiskussion: Wir als CDU Rheinbach haben verstanden. Wir handeln!

Als Vater von drei Kindern und Pate über sechs weitere Kinder ist Karl L. Krakow ein verständnisvoll Betroffener. Daher hat der Pressesprecher der Rheinbacher CDU einen Antrag in die CDU-Vorstandssitzung eingebracht und einstimmige Zustimmung erfahren. Die CDU gründet neben den bereits produktiv für das Konzept „Modellstadt Rheinbach“ arbeitenden Kompetenzteams ein weiteres: das Kompetenzteam „Umwelt, Klima, Natur“. Wir, die Vorstandsmitglieder des CDU-Stadtverbandes Rheinbach, zögern nicht zuzugeben, dass die Millionendemos der Schüler auch uns beeindruckt haben. Wir fragen uns ebenfalls...

CDU-Stützpunkt Flerzheim mischt sich ein

Kaum gegründet, setzt der CDU-Stützpunkt Flerzheim mit seinem engagierten Sprecher Rudolf Ley deutliche Signale, dass er sich aktiv in die Kommunalpolitik für Flerzheim einmischen wird.

Dafür haben die Aktiven die alle Flerzheimer extrem belastende Verkehrssituation als Hauptziel ausgemacht. Der sauber ausformulierte und begründete Antrag für eine Einbahnstraßen-Regelung in der Burgstraße ist beim Bürgermeister eingereicht. Nun hat der Stützpunkt sich das neuralgischste Flerzheimer Verkehrsproblem vorgeknöpft und dazu einen in intensiven Diskussionen in sich durch und durch...

Rheinbachs CDU-Vorstand räumt auf

Im Rahmen der Europäischen Reinigungswoche, an der sich die Stadt Rheinbach wie alle Gemeinden im Rhein-Sieg Kreis beteiligt, hatte sich der Vorstand der CDU zum  Müll-Sammeln an der ehemaligen Realschule verabredet. Cheforganisator Joachim Schneider stattete die fast vollzählig angetretene Mannschaft mit Müllsäcken und Greifzangen aus. Dann schwärmte die Truppe in Zweiergruppen aus. Das Ergebnis war beeindruckend. Der Vorstand fragte sich jedoch, ob er dies rückhaltlos als Erfolg bezeichnen sollte. Vorsitzender Markus Pütz war nicht ohne Sorge: „Wir müssen aufpassen, dass unsere...

Vorstandswahlen bei der SeniorenUnion

Auf der Mitgliederversammlung der SeniorenUnion der CDU Rheinbach am 14.03.19 wurden für die Wahlperiode 2019 bis 2021 ein neuer Vorstand gewählt:
Neuer Vorsitzender der Rheinbacher SeniorenUnion ist Wolfgang Döring, zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Ergard Gräfin Strachwitz und Claus Wehage gewählt. Zum Schatzmeister wählten die versammelten Mitglieder Gerhard Schmog. Dagmar Krings und Friedrich-Wilhelm Schurz sind Beisitzer des neuen Vorstandes. Die Aufgabe des Schriftführers...

Schnelles Internet kommt jetzt schnell nach Queckenberg

Lange Jahre konnte für die Ortschaften Queckenberg, Loch, Sürst, Hardt und Eichen kein Interessent zur Versorgung mit Internet gefunden werden. Eine Ausschreibung des Rhein-Sieg-Kreises brachte nur einen Anbieter, den die Bürger wegen durchweg schlechter Erfahrung in Preis und Leistung nicht wollten. Dann hat Ortsvorsteherin Ilka Rick die Initiative ergriffen und mit unzähligen Telefonaten bei bn:t interveniert, bis ein Vorort-Besuch des bn:t-Verantwortlichen, Herrn Pantios, erreicht war. 

Im Frühjahr 2018 kam schließlich die Nachricht, dass sich ein Ausbau lohne, wenn sich...

Neu gegründeter Stützpunkt Flerzheim aktiv

Nach der Gründung des CDU-Stützpunktes Flerzheim stellen die Flerzheimer CDU-Vertreter Andreas Gebert und Peter Antkowiak einen ersten Antrag an den Rheinbacher Bürgermeister Stefan Raetz. Sie beantragen eine Prüfung und gegebenenfalls die Einrichtung einer Einbahnstraßenregelung für die Burgstraße in Flerzheim.

Begründung:
In der Burgstraße in Flerzheim fühlen sich die Anwohner durch den hohen, unnötigen Schleichverkehr und die schwierige Verkehrssituation gestört und unverhältnismäßig belastet. Die Burgstraße wird in beiden Richtungen als „Abkürzung“ zwischen dem nördlich...

Gründungsoffensive neue Stützpunkte in Stadt und Ortschaften

CDU Rheinbach weiter in Aufbruchstimmung
Beflügelt durch den starken Zuwachs von 72 Neumitgliedern in 2018 hat die Union eine offensive Stärkung ihrer Organisationsstruktur beschlossen. In allen Stadtteilen und Ortschaften, in denen die aktuelle Mitgliederzahl  es ermöglicht,  werden aktive CDU-Stützpunkte gegründet. Damit wird der Ende des vergangenen Jahres neu gewählte Vorstand seiner selbst gestellten Aufgabe gerecht, durch mehr Transparenz und Bürgernähe die CDU in Rheinbach, speziell in den Ortschaften, wieder zu alter Stärke und zurück zur Sachpolitik zu führen...

Arbeitstreffen der CDU-Kompetenzteams Verkehr/Infrastruktur und Bauen/Wohnen

Zu einem Ortstermin trafen sich kürzlich die CDU-Kompetenzteams, die sich zu den Themen Verkehr und Infrastruktur sowie Bauen und Wohnen zusammengefunden haben, in der Schützenhalle und diskutierten dort die Entwicklung des “Pallotti-Areals” zu beiden Seiten der Pallottistraße.

Im Zentrum der Diskussion standen an diesem Abend vor allem Verkehrsprobleme, die es vorausschauend zu erkennen gilt, um dann nach geeigneten Lösungen zu suchen. Nach Überzeugung aller Teilnehmer müssen sich Art und Dichte der Bebauung an der derzeit nur eingeschränkt vorhandenen und gegebenenfalls noch...

Arbeitstreffen der Kompetenzteams Schule/Bildung und Sport/Freizeit

Rheinbachs Attraktivität gründet sich unter anderem auch auf den hervorragenden Ruf seiner Schulen und die vielfältigen Sport- und Freizeitangebote. Diesen guten Ruf zu erhalten und zu stärken, damit Rheinbach als attraktiver Wohnort und Standort für Unternehmensansiedlungen auch in Zukunft seine hervorragende Stellung behaupten kann, ist Gegenstand der Diskussionen in den Kompetenzteams Schule/Bildung und Sport/Freizeit der CDU Rheinbach. Dabei sind Vielfalt erhalten, Chancen der Digitalisierung nutzen sowie Konkurrenzfähigkeit sichern wichtige Kernthemen aus...

Eine Spende aus alter Verbundenheit - Die CDU Rheinbach unterstützt die Arbeit des Rheinbacher Waldkindergartens

Nach wie vor pflegt die CDU Rheinbach alte Verbundenheit zum von ihr vor 25 Jahren initiierten und von der damaligen Vorsitzenden der CDU Frauenunion, Renate Kewenig, gegründeten Waldkindergarten.  Nicht zuletzt aus diesem Grund überreichten im verschneiten Außengelände des Kindergartens der Vorsitzende der CDU, Markus Pütz, mit seinem Vorstand und gemeinsam mit der Vorsitzenden der CDU-Ratsfraktion, Silke Josten-Schneider, eine Spende für die weitere Ausstattung des nach dem verheerenden Brandanschlag angeschafften neuen Bauwagens. In seiner kleinen Ansprache dankte Pütz dem Vorsitzenden...

Acht Kompetenzteams der CDU arbeiten am Konzept "Modellstadt Rheinbach"

Acht Kompetenzteams der CDU arbeiten am Konzept „Modellstadt Rheinbach“

Zu einer Arbeitsklausur konnte Chefkoordinator Bernd Beißel zahlreiche Mitwirkende der acht CDU-Kompetenzteams begrüßen, die engagiert und mit viel Fachkompetenz an einer Zukunftsvision „Modellstadt Rheinbach“ für die Kommunalwahl 2020 arbeiten.
37 und damit mehr als 10% aller Rheinbacher CDU-Mitglieder sind hier aktiv. Stadtverbands-Vorsitzender Markus Pütz wertet dies als klaren Beweis, dass durch die Kompetenzteams die CDU Rheinbach wieder zum Leben erweckt worden ist. Hier besteht eine echte Chance zur aktiven Mitgestaltung an der Entwicklung unserer Stadt und das macht die CDU...

CDU Frauenunion in Rheinbach blüht auf

muttertagsaktion

Die CDU-Frauenunion blüht auf

Eine Gruppe sehr aktiver Frauen in der Union haben nach Monaten des Stillstandes das Heft des Handelns in die Hand genommen und der ruhenden Frauenunion neues Leben eingehaucht. Zum Beweis, dass hier keine Eintagsfliege gestartet ist, wurde noch vor der Wahl des neuen Vorstandes am 12. Juni eine erste stark beachtete Initiative ergriffen:

Blütenreiche Muttertagsaktion der CDU Frauenunion

Am diesjährigen Muttertag hat die Frauenunion der CDU Rheinbach eine alte Tradition wieder aufleben lassen: Blumen zum Muttertag.

Bei herrlichem Sonnenwetter suchten die Frauen den Kontakt zu den Bürgern und verteilten zur Eröffnung vieler individueller Gespräche insgesamt 150 blühende Blumen im Pflanztopf und 50 Gewürzpflanzen. Schon nach 1,5 Stunden waren alle Pflanzen verteilt. Nicht nur ein Beweis für die Lebendigkeit der Innenstadt am Samstagvormittag ist. Interessant waren vor allem die sehr zahlreichen Gespräche zur allgemeinen Politik, zur Kommunalpolitik in Rheinbach und auch zu frauenspezifischen Themen.
Dorothee Götte, die sich um den Vorsitz bei der Wahl am 12. Juni bewirbt: „Ich war wirklich überrascht von der Intensität der Diskussionen an unserem Blütenstand. Vor allem darüber, dass ca. 90 % der Themen sich auf die Kommunalpolitik in Rheinbach bezogen. Das zeigt ein lebhaftes Interesse am Geschick unserer liebenswerten Stadt.“
Das Foto zeigt einige der engagierten Frauen. Von links Dorothee Götte, Claudia Stahnke, Ilka Rick, Petra Herf, Karin Tenorth sowie den CDU-Vorsitzenden Markus Pütz.

 

  

CDU im Kreis

CDU IM LAND

CDU IM BUND